Ausstellung: Kooperation mit PKG

Im Sportpark 18-61 sind jetzt Bilder von Schülerinnen und Schülern des PKG ausgestellt.

Wer sich in diesen Tagen trotz heißer Temperaturen dazu motivieren kann, sich sportlich zu betätigen, kann dies im Sportpark 18-61 seit letzten Freitag in einer äußerst ansprechend gestalteten Umgebung tun. Zahlreiche Kunstwerke von Paul-Klee-Schülerinnen und -Schülern zum Thema FARBENSPIEL sind dort aktuell ausgestellt.

Angeregt wurde die Kooperation durch Frau Haas, Lehrerin im PKG und selbst Mitglied im Sportpark. Sie war die seit vielen Jahren immer gleichen, wenngleich unbestreitbar schönen, Bilder im Trainingsraum müde geworden. In Zukunft sollen in regelmäßigen Abständen wechselnde Bilder von Schülerinnen und Schülern des Kunstprverofils im Sportpark 18-61 ausgestellt werden und Sporthungrigen das Training versüßen. Derzeit sind es Werke der siebten und neunten Klassen, die dort zu bestaunen sind.

Einen feierlichen Rahmen verlieh Norbert Vollmer, Geschäftsführer des TV Rottenburg, mit seinem Team der Ausstellungseröffnung am letzten Freitag, zu der die Künstlerinnen und Künstler mit Ihrer Lehrerin Frau Rochlitzer, der Initiatorin Frau Haas sowie interessierten Lehrkräfte des PKG eingeladen waren.




Öffnungszeit Sportpark

Heute (Donnerstag, 27.07.2017)
08:00 - 22:30 Uhr

Kursprogramm heute

Donnerstag, 27.07.2017
08:30 Uhr
09:00 Uhr
10:00 Uhr
17:45 Uhr
18:00 Uhr
18:30 Uhr
19:00 Uhr
19:30 Uhr
19:30 Uhr
20:30 Uhr

Kinderbetreuung

Heute (Donnerstag, 27.07.2017)
08:15 - 12:15 Uhr